Menschen machen Unternehmen erfolgreich

Empowerment Session: Ethische Führung von Mensch und Unternehmung

Ethical Leadership: Is it the real life, is it just fantasy?
Denkatelier mit Dr. Christoph Quarch

Für die einen ist ethisches Leadership die avancierteste Spielart der Führungskunst, die anderen diffamieren es als realitätsfernen „Bullshit“. Dieser Streit ist unfruchtbar, da sich beide Parteien in einem fragwürdigen geistigen Paradigma bewegen: Sie interpretieren Führung nach Maßgabe technischer Prozesse – ein Mindset, der aus der 18. Jahrhundert stammt und dem heutigen Erkenntnisstand nicht mehr angemessen ist. Zukunftsfähiges Führen sollte maßnehmen an den Realitäten menschlichen Lebens und von ihnen her ein tragfähiges Ethos unternehmerischen Handelns entwickeln. Was ansteht, ist ein Paradigmenwechsel, in dessen Folge sich Führungskräfte nicht länger als Ingenieure, sondern als Gärtner verstehen.

Christoph Quarch Web

Dr. Christoph Quarch, Philosoph und Bestsellerautor


Dr. Christoph Quarch (*1964) ist Philosoph, Bestseller-Autor, Inspirator und Denkbegleiter für Unternehmen. In seinen Vorträgen und rund 40 Büchern aktualisiert er den reichen Schatz der europäischen Philosophie für die Welt von heute. Bei seiner Arbeit für Unternehmen wie Lufthansa, dm, R+V Versicherung u.v.a. ermittelt und versprachlicht er den spezifischen Geist einer Organisation, um sie erfolgreich und dauerhaft zu energetisieren. Dabei schöpft er aus seiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft in unterschiedlichen Kontexten. Quarch unterrichtet Wirtschaftsphilosophie an der HSBA Hamburg und veranstaltet in Kooperation mit „ZEIT-Reisen“ Philosophie-Reisen im In- und Ausland.